Röntgendiagnostik

Offiziell anerkannte HD-/ED Untersuchungsstelle

Seit 2018 verfügen wir über eine moderne digitale Röntgenanlage, das heisst, wir sind in der Lage, hochauflösende digitale Röntgenbilder bei reduzierter Strahlenbelastung zu erstellen.
Die erstellten Röntgenbilder werden nicht mehr im Leuchtkasten, sondern direkt am Monitor begutachtet, lassen sich einfach per E-Mail versenden, um z. B. eine Zweitmeinung einzuholen, und wir verzichten im Sinne des Umweltschutzes auf eine Menge Chemie wie Entwicklerlösungen, etc.


Bei der Diagnostik der verschiedensten Erkrankungen sind Röntgenuntersuchungen häufig unerlässlich.
In den meisten Fällen ist dies ohne Narkose möglich.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie als Besitzer bei dieser Untersuchung aus Strahlenschutzgründen nicht immer bei Ihrem Tier sein können.
Selbstverständlich besprechen wir jedoch die Röntgenaufnahmen eingehend mit Ihnen.
Die Röntgenbilder Ihres Tieres können auf Wunsch als CD oder per E-Mail an den überweisenden Haustierarzt weitergegeben werden.